DAAD snoopmedia überzeugt erneut beim DAAD!

Bereits seit 2001 arbeiten wir für den Deutschen Akademischen Austausch Dienst e.V. (DAAD). In dieser Zeit haben wir eine Vielzahl an Projekten für nahezu alle Betätigungsfelder des DAAD realisiert. Eines unserer zentralen Themen war dabei auch immer die technische Aktualisierung, Erweiterung und Betreuung der DAAD Website. Die Betreuung der Website wurde vom DAAD in diesem Jahr wieder neu ausgeschrieben.

Die Website besteht mittlerweile aus mehr als 35.000 Einzelseiten und einer Vielzahl an Templates für die unterschiedlichen Betätigungsfelder des DAAD. Eines der Ziele der Ausschreibung war es, die technische Basis zu optimieren und somit die Zukunftsfähigkeit der Seite sicher zu stellen.

snoopmedia konnte mit einem technologisch innovativen Konzeptvorschlag überzeugen und sich gegen den Wettbewerb durchsetzen. Neben der Verschlankung der Seite und der Überarbeitung der technologischen Infrastruktur erfolgt jetzt auch eine Überarbeitung und Optimierung der zugrundeliegenden Arbeitsprozesse. Dadurch wird schlussendlich auch eine deutliche Optimierung und Vereinfachung der redaktionellen Arbeit erreicht. Wir freuen uns, dass wir den DAAD auch weiterhin zu unseren Kunden zählen dürfen!

Der Kunde:

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. - kurz DAAD – gilt als die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. In seiner knapp 90-jährigen Geschichte hat der DAAD bereits über 1,5 Millionen Akademiker im In- und Ausland unterstützt – und darüber hinaus zahlreiche Projekte für die Internationalisierung der deutschen Hochschulen oder Förderung der deutschen Sprache im Ausland ins Leben gerufen.

Alle Projekte mit diesem Kunden ansehen


Work

Mehr