Rhein Chemie Ein neues Zuhause auf allen Endgeräten.

Die Aufgabe:
Unser Kunde Rhein Chemie hat uns mit der Neukonzeption seines Online-Auftritts beauftragt. Unter Berücksichtigung der neuen Kampagnenmotive sollte auch das Corporate Design von Rhein Chemie stärker zum Tragen kommen. Eine Kernanforderung der Interfacekonzeption stellte die Entwicklung eines responsiven Designs dar, welche eine optimierte Darstellung des neuen Auftritts auf sämtlichen Endgeräten gewährleistet.

Die Strategie:
Technisch moderner, zeitgemäßer und vor allem responsiv sollte die neue Rhein Chemie-Website werden. Damit sie auf allen Devices optimal angezeigt wird, legten wir den Fokus auf einen nutzerzentrierten Aufbau und einen schnellen Einstieg. Mit einem stark reduzierten Design und einem modulare Aufbau setzen wir den Grundstein für mehr Flexibilität in der späteren Programmierung. Alle Bausteine lassen sich dabei für zukünftige Anwendungen miteinander kombinieren. Das von uns aufgeräumte Interface ließ sich nun optimal für die medienadäquate Ansicht auf verschiedenen Endgeräten verwenden.

Das Ergebnis:
Egal ob mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem Home-PC: Die von uns überarbeitete Rhein Chemie-Website im neuen Look überzeugte die User auf den ersten Klick oder Touch. Durch eine deutlich verbesserte Übersicht findet jeder Besucher einen unkomplizierten Einstieg. Selbstverständlich freute sich auch der Kunde über die professionelle und gleichzeitig budgetschonende Lösung aus unserem Hause.

Der Kunde:

Rhein Chemie entwickelt, produziert und vertreibt Additive, Spezialchemikalien und Serviceprodukte für die Kautschuk-, Schmierstoff- und Kunststoffindustrie. Die Rhein Chemie-Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.100 Mitarbeiter, davon 470 an ihrem Hauptsitz in Mannheim. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika. Rhein Chemie ist eine 100-prozentige Tochter des Spezialchemie-Konzerns LANXESS, Köln, Deutschland.

Alle Projekte mit diesem Kunden ansehen


Work

Mehr